Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> Bildungsurlaub- Gesundheit und Fitness

Seite 1 von 1

Gesundheit ist ein Zustand der Balance. Gesund zu sein ist eine Voraussetzung für Motivation, Freude und Leistung am Arbeitsplatz und im privaten Bereich. Wir kennen bei uns und anderen das Gefühl, irgendwie aus dem Gleichgewicht zu sein. Langfristig treten dann körperliche Reaktionen wie Kopf-, Schulter/Nacken- und Magenbeschwerden oder auch Krankheitsanfälligkeit auf. Ziel dieser Woche ist es, diese Mechanismen zu erkennen, Techniken und Strategien für den Umgang mit Stress und Belastungen zu entdecken, zu erproben und zu nutzen. Betrachten Sie Situationen aus einem anderen Blickwinkel und seien Sie neugierig darauf, welche neuen Denk- und Lösungsmöglichkeiten Sie finden. Themenschwerpunkte sind: Strategien zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens, um sie für den Berufsalltag nutzen zu können, z. B. bessere Ernährung zur Vermeidung der Stressfalle am Arbeitsplatz, Phänomen Stress, unterschiedliche Methoden zur Steigerung des Wohlbefindens (z. B. Bewegung, Entspannung, gesunde Ernährung).
Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub in Niedersachsen und Bremen anerkannt.

auf Warteliste Stressbewältigung am Arbeitsplatz

( ab Mo., 6.8., 8.30 Uhr )

In diesem Bildungsurlaub können Teilnehmer/innen erkennen wie sie auf Stress reagieren und wie sie mit berufsbedingten Stressoren besser umgehen können. Es wird aufgezeigt wie Stress entsteht, welche Auswirkungen er auf den Körper und Psyche hat und welche Stressbewältigungsmethoden zu einem bewussten Umgang mit sich selbst und zum Stressabbau im Arbeitsalltag führen. Teilnehmer/innen bekommen eine Basis um den Herausforderungen des Arbeitsalltags aktiv zu begegnen und auch in Stresssituationen handlungsfähig und gelassen zu bleiben und somit ihre Gesundheit zu fördern.
Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub in Niedersachsen und Bremen anerkannt.

auf Warteliste Stressbewältigung am Arbeitsplatz

( ab Mo., 5.11., 9.00 Uhr )

In diesem Bildungsurlaub können Teilnehmer/innen erkennen wie sie auf Stress reagieren und wie sie mit berufsbedingten Stressoren besser umgehen können. Es wird aufgezeigt wie Stress entsteht, welche Auswirkungen er auf den Körper und Psyche hat und welche Stressbewältigungsmethoden zu einem bewussten Umgang mit sich selbst und zum Stressabbau im Arbeitsalltag führen. Teilnehmer/innen bekommen eine Basis um den Herausforderungen des Arbeitsalltags aktiv zu begegnen und auch in Stresssituationen handlungsfähig und gelassen zu bleiben und somit ihre Gesundheit zu fördern.
Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub in Niedersachsen und Bremen anerkannt.
Was macht uns stark gegen Stress und Burn-out? Das Geheimnis liegt in der Resilienz: der Fähigkeit, Krisen und Rückschläge durch persönliche Ressourcen zu meistern. Trotz großen Wohlstands, geringer körperlicher Belastung und vieler technischer Errungenschaften, die das Leben eigentlich leichter machen sollten, fühlen sich die Menschen immer häufiger unter ständigem Druck. Resilienz ist die Fähigkeit, hohe Anforderungen und vielfältige Belastungen erfolgreich zu bewältigen, in stürmischen Situationen handlungsfähig zu bleiben, sich schnell von Niederlagen und Rückschlägen zu erholen und aus Krisen gestärkt hervorzugehen. Diese Fähigkeiten sind unterschiedlich ausgeprägt und erlernbar. Inhalte:
- Was ist Resilienz und wie kann ich es lernen?
- Was stärkt mich - was schwächt mich?
- Welche Ressourcen ergeben sich aus der eigenen Biographie?
- Was ist Stress und wie kann ich ihn bewältigen?
- Krisen als lösbare Herausforderungen wahrnehmen
- Wie schütze ich mich vor Burnout ?
- Wie erreiche ich eine ausgewogene Lebensbalance?
- Wie kann ich meine Achtsamkeit im hier und jetzt bewusster leben?
Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub in Niedersachsen, Bremen und Hamburg beantragt.

Seite 1 von 1

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Ihr Weg zu uns

VNN

Von
Datum
Uhrzeit
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Die vhsApp

Alle Kurse in Ihrer
Hosentasche. Mit der

vhsApp

Kontakt

Zweckverband
Volkshochschule Zeven

Lindenstr. 6
27404 Zeven

Tel.: 04281 9363-0
Fax: 04281 9363-13

E-Mail: info@vhs-zeven.de

Öffnungszeiten

montags + dienstags

  8:30 bis 12:30 Uhr
14:00 bis 16:00 Uhr

donnerstags              

  8:30 bis 12:30 Uhr  
14:00 bis 18:00 Uhr

freitags

  8:30 bis 12:30 Uhr

mittwochs

geschlossen                      

 

Online Sprachtests

Hier finden Sie Online Sprachtests.

Download

Hier können Sie folgende Angebote für das  1. Halbjahr 2018 als PDF herunterladen:

Aktuelles vhs-Programmheft

Systemische/r Berater/in

Pädagogische/r Mitarbeiter/in an Grundschulen

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen