/ Kursdetails

Kindliche Entwicklung - Bildung - Förderung

Kinderschutz als Aufgabe der Kita

Die fachgerechte Umsetzung des Schutzauftrages der Jugendhilfe gemäß SGB VIII §8a stellt für die Fachkräfte in der Kita eine besondere Herausforderung dar. So gilt es, mögliche Gefährdungen und Risiken für die kindliche Entwicklung rechtzeitig zu erkennen, angemessen einzuschätzen und fachlich adäquat zu handeln. Damit einher geht in aller Regel eine besondere emotionale Belastung der Fachkräfte. Das Seminar führt in die rechtlichen und fachlichen Grundlagen des Kinderschutzes ein. Ziel ist es, Gefährdungen zuverlässig zu erkennen, einschätzen zu können sowie pädagogisch angemessen mit den betroffenen Kindern und ihren Eltern umzugehen. Hier ein Themenüberblick: welche Anforderungen ergeben sich aus dem Schutzauftrag, woran erkennt man Gefährdungssituationen, wie schätzt man diese ein, Kooperation zwischen den Beteiligten, Fallarbeit.

Plätze frei

Beate Szillat

222-30253

Montag, 23.01.2023 bis Montag, 23.01.2023, 1 Termin

Heeßler Huus

95,00 €

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

23.01.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Heeßler Huus