/ Kursdetails

vhsQuickSteps - Modulare Kurse zur modernen Arbeitswelt. Online.

Im Fokus stehen Themenschwerpunkte zu aktuell besonders gefragten Business Skills, Anwendungskompetenzen wie Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation sowie Inhalte zur Unternehmenskommunikation (BAU-Prinzip).
Durch den modularen Charakter der Kurse, können Sie sich Ihrem individuellen Bedarf entsprechend weiterbilden. Das Motto dieses Ansatzes lautet folgerichtig: "Bau dir deine Weiterbildung!"

Die Inhalte besitzen einen gezielt lösungsorientierten Ansatz, daher sind zumeist keine spezifischen Vorkenntnisse nötig und sind auf ein hohes Maß an Interaktion zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den jeweiligen Dozentinnen und Dozenten ausgerichtet.

Für die stark anwendungsbezogenen vhsQuickSteps empfiehlt sich der Einsatz eines zweiten Monitors bzw. eines weiteren Endgeräts – beispielsweise eines Tablet-Computers – für die ZOOM-Übertragung, um so ein paralleles Mitarbeiten am Hauptgerät zu ermöglichen. Einen ZOOM-Testaccount finden Sie sich unter der Internetadresse "https://zoom.us/test".

In sämtlichen Digitalkursen zu Microsoft-Produkten werden aktuelle Funktionserweiterungen durch KI dargestellt.

Zur Durchführung der Veranstaltungen wird eine mit der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) konforme Version der Konferenzsoftware ZOOM eingesetzt.

Diese Veranstaltungsreihe wird in Kooperation mit verschiedenen Volkshochschulen angeboten.

vhsQuickSteps: MS Outlook - "Full Power"-Workflows

Highend-Modul: Kommunikationsoptimierung


Outlook präsentiert sich als "die" Schaltzentrale im Büromanagement. Es bildet gleicher­maßen die Basis für ein konsistentes - also in sich widerspruchsfreies - und effizientes Zeit- und Aufgabenmanagement sowie die Organisation von Kontakten und folglich für ein Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship, CRM). Zudem ermöglicht es eine zielgerichtete interne sowie externe Unternehmenskommunikation. Außerdem ist Outlook umfassend kompatibel mit weiteren Anwendungen des Office- Pakets von Microsoft bzw. innerhalb der Produktivitätscloud (MS 365), so besonders mit Teams und OneNote. Insoweit eröffnet sich ein hohes Potenzial zur konsequenten Pro­duktivitätssteigerung, und zwar sowohl auf individueller als gerade auch auf Teamebene.


Highlights:

? "Justierung" der Outlook-Optionen - wesentlicher "Engergy"-Faktor

? E-Mails - individuelle QuickSteps und Regeln für den Posteingang

? Aufgabenmanagement - Journaleinträge sowie Kollaboration

? Zeitmanagement - Kalender in der Teamarbeit

? Das PLUS: Zahlreiche, wirklich (!) unbekannte "Tipps & Tricks"


Für eine erfolgreiche Teilnahme sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich.


Plätze frei

Dozent*innenteam

241-30521

Mittwoch, 10.07.2024 bis Donnerstag, 11.07.2024, 2 Termine

76,00 €

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

10.07.2024

Uhrzeit

18:30 - 21:30 Uhr

Ort

Datum

11.07.2024

Uhrzeit

18:30 - 21:30 Uhr

Ort