Arbeit und Beruf / Seminare für kaufmännische Berufsgruppen

Seminare für kaufmännische Berufsgruppen

Xpert Business ist das bundeseinheitliche Kurs- und Zertifikatssystem für die kaufmännische Weiterbildung an Volkshochschulen. Xpert Business-Kurse vermitteln fundierte kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen vom Einstieg bis zum Hochschulniveau. In überschaubaren Kursbausteinen werden Sie Schritt für Schritt zu anerkannten Fachkraft- und Buchhalter-Abschlüssen geführt. Jeder Baustein kann mit einer Prüfung abgeschlossen werden. So sichern Sie Ihren persönlichen Bildungserfolg kleinschrittig und unwiderruflich. Und das Beste: Einen abgeschlossenen Kursbaustein können Sie sogar in mehrere Abschlüsse einbringen.

Alle Kursmodule mit Stundenzahlen und Lernzielkatalogen finden Sie auf der Xpert-Business-Webseite (http://www.xpert-business.eu/kursuebersicht.html)

Credit-Points fürs Studium
An vielen Hochschulstandorten und Kammern werden für Xpert Business-Abschlüsse wertvolle Credit-Points fürs Studium angerechnet. So z.B. an 31 Standorten der FOM-Hochschule, mehreren Handwerkskammern und bundesweit an der Euro-Fernhochschule.
Genaue Informationen über Hochschul- und Kammer-Anerkennungen und Credit-Points erhalten Sie auf der Xpert Business-Webseite (http://www.xpert-business.eu/hochschule).

Xpert-Business Online Zertifikatslehrgänge (Webinare)
Alle Xpert-Business-Zertifikatslehrgänge finden zu festgelegten Zeiten ausschließlich als Online-Seminare im bundesweiten Xpert-Business Lernnetz statt. Sie können sich ohne Anmeldeschluss für einen Kurs einschreiben. Dies ist auch bei bereits laufendem Kurs noch möglich. Als technische Voraussetzung benötigen Sie einen Rechner mit einer stabilen Internetverbindung (2Mbit/s) und einem aktuellen Browser mit Flash-Plugin. Darüber hinaus benötigen Sie Lautsprecher oder ein Headset. Nach Anmeldung werden Ihnen Ihre Zugangsdaten übersandt. Die Webinare finden live statt, so dass Sie die Möglichkeit haben während des Live-Webinars Fragen über eine Chatfunktion an den Dozenten zu richten. Der Dozent wird von einem Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut.
Abschluss:
Prüfung für alle Xpert-Business Online Zertifikatslehrgänge für das Herbst/ Wintersemester am Samstag, 16.02.2019, 8.30 - 11.30 Uhr in Zeven, vhs-Haus, Lindenstraße 6.
Ihre Anmeldung zur Prüfung muss uns 4 Wochen vor Prüfungstermin vorliegen.
Gebühr: 50 €/ 80 € ohne Webinar-Kursteilnahme
Bitte mitbringen: Anmeldebestätigung, Personalausweis, Kugelschreiben (schwarz/ blau), Taschenrechner

21.06.2019

Ihre Anmeldung zur Prüfung muss 4 Wochen vor Prüfungstermin vorliegen.

Info beachten

12.03.2019 bis 04.06.2019

Hier ist der klassische Einstieg für eine berufliche Qualifikation im kaufmännischen ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Anhand zahlreicher Praxisfälle erlernen Sie Kenntnisse und Fertigkeiten in EDV-gestützter ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Jede/r Arbeitgeber/in hat für die Beschäftigten Lohnsteuern, Zuschlagsteuern und die ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Das deutsche Einkommenssteuerrecht sieht zahlreiche Einkommensarten, Sonderregelungen, ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Aus der Lohnabrechnung ist der Einsatz des Computers als Arbeitsmittel nicht mehr ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Die Kosten- und Leistungsrechnung ist Teil des Rechnungswesens und setzt eine gut ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Die Finanzwirtschaft übernimmt eine wichtige Rolle im Unternehmen. Sie setzt fundiertes ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Die hoch qualifizierte Buchhaltungsfachkraft ist befähigt, eine Buchhaltung, z. B. die ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

In allen Unternehmen, auch in kleinen und mittleren (KMU), ist es wichtig, dass

- die ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Der Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen, für die ...

12.03.2019 bis 04.06.2019

Ein professionelles Personalmanagement gehört in großen Unternehmen schon immer zu den ...

12.03.2019 bis 30.04.2019

Da der Gesetzgeber vor einiger Zeit die Grenzen zur Buchführungspflicht erhöht hat, ...

16.02.2019

Ihre Anmeldung zur Prüfung muss 4 Wochen vor Prüfungstermin vorliegen.

Info beachten